Vrnjci Spa Serbia


Der Kurort Joschanitschka Banja

Der Kurort Joschanitschka Banja lage und position

Der Kurort, sonst genannt „das grüne Tor von Kopaonik“, liegt an der nord-westlichen Seite von dem Gebirge Kopaonik, der durch das Tal des Flusses Joschanitza vom niedrigen Scheljin geteilt ist. Der Kurort ist von der Ibar-magistrale, und gleich von der Eisenbahnstrecke Beograd-Skopje etwa 10 km entfernt.

Der Kurort Joschanitschka Banja angaben, behandlung und prvention von krankheiten


Dank den günstigen klimatschen Verhältnissen und der Höhe (der Kurort liegt 550 m über das Meerspiegel) Joschanitschka Banja ist auch ein klimatischerKurort.
Das Mineralwasser des Kurortes ist zur Heilung der untenangeführten Krankheiten sehr günstig:
 Degenerative rheumatsche Erkräkungen
 Entzündungsrheumatismus
 Zustände nach den Verletzungen und den Korrekturoperationen
 Muskelerkränkungen
 Lumbago, Ischias (Hexensxhuß)
 Gynäkologische Krankheiten
 Magenentzündungen mit der Hyperacidität
 Ekzeme, Psoriasis
 Prävention der Karies.

Der Kurort Joschanitschka Banja naturheilkunde und medizinischen eigenschaften

Der Kurort Joschanitschka Banja rechnet sich zu den balneologischen Orten mit dem heißesten Mineralwasser, was dem Kurort, mit dem günstigen Klima, mit der Nähe der verkehrsreichen Straßen und nicht zuletzt, dem Gebirge Kopaonik ein gutes touristischen Angebot ermöglichen kann.

Der Kurort Joschanitschka Banja verfügt über 5 an heißem Wasser reiche Quellen. Die Hauptquelle, deren Temperatur 77°C beträgt, strömt 7 l/s heraus; andere Quellen besitzen verschiedene Kapazitäten und Temperaturen (36°C bis 75°C). Gemäß der ausgeführzten Analyse enthält das Mineralwasser Natrium, Kalium und Kalzium am meißten, aber auch Hydrokarbonate, Sulphate und Fluor. Jedoch ist es ein gutes Trinkwasser. Die zum Heilen benutzbare Hauptquelle kann auch in der Kombination mit der physikalischen Therapie in den Präventions- und Heilprogrammen der medizinischen Rehabilitation oder in der Kombination mit den Arzneien verwendet werden. Die Hydrotherapie wie Baden, Schwimmen, Duschen, Unterwassermassage und besonders die Hydro-Kinästhetische Therapie in allen Formen können mit Erfolg ihre Anwendung sehen.

Der Kurort Joschanitschka Banja natrliche schnheit

Die Umgebung des Kurortes ist reich an Wäldern und dem Grün im allgemeinen, aber eine Besonderheit ist „Banjski Borjak“ (= Kieferwald des Kurortes), der ein extrawertvollen Teil der Natur für den rekreativen und Heilbedarf darstellt.

Der Kurort Joschanitschka Banja

Im Kurorte ist im Bau ein B-Hochkategorie Hotel mit 370 Betten, das neben dem Unterkunftsteil auch über Schwimmbäder und Sportterraine verfügen wird.